Luchs und Wolf

Veröffentlicht am

Jaja, war schon ein erlebnisreiches Wochenende. So viele Eindrücke und langsam sollten wir uns auf den Heimweg machen. Aber ein schneller Besuch bei dem Luchs und dem Wolf muss sich zum Abschluss noch ausgehen.

Lusen bei Schnee

Veröffentlicht am

Im vierten Teil vom Bayerischen Wald erzählen wir euch von unserem Aufstieg auf den Lusen. Der Lusen ist mit 1373m ein richtiger Berg. Am Winterweg ist der Aufstieg aber, wie der Name sagt, auch im Winter leicht möglich.

Sterndalschaun

Veröffentlicht am

Ein erlebnisreicher Tag liegt hinter uns. Zuerst die Baumwipfel erklommen und dann ein ausgiebiger Spaziergang durch den Wald – mit vielen Fotos! – aber wir haben immer noch nicht genug. Ein sternenklarer Himmel schaut auf uns herab, also müssen wir nochmal raus – Sterndalschaun!

Lazy Afternoon

Veröffentlicht am

Der zweite Teil vom Ausflug in den Bayerischen Wald. Ein schöner Samstag Nachmittag im Februar. Die Sonne wird schon immer kräftiger – und was gibt es da Besseres zu tun, als zu Faulenzen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen!

Planai-Classic – Schladming

Veröffentlicht am

Der Abschluss der Planai-Classic war in Schladming. Nach der Sonderprüfung auf die Planai haben sich nochmal alle Oldtimer im Zielraum der Planai in Schladming getroffen. Inzwischen, bei wirklich starkem Schneefall.

Planai-Classic – Flughafen Niederöblarn

Veröffentlicht am

Am zweiten Tag der Planai-Classic gab es eine Sonderprüfung am Flughafen Niederöblarn. Leider war das Wetter nicht mehr ganz so schön wie am Vortag auf der Trabrennbahn. In der Nacht war eine Mischung aus Regen und Schneefall – die Rollbahn war also nasser Asphalt.

Planai-Classic – Trabrennbahn

Veröffentlicht am

Wie Ihr sicher alle wisst, haben wir auch alte Autos recht gerne. Darum besuchen wir auch immer wieder die Ennstal-Classic im Sommer. Im Winter gibt es da eine Schwesterveranstaltung, die Planai-Classic. Hier werden Oldtimer im Winter bewegt. Und wir waren auch diese Jahr wieder dabei.

Stoderzinken im Winter

Veröffentlicht am

Bei traumhaftem Wetter haben wir in unserem Winterurlaub auch einen Ausflug auf den Stoderzinken gemacht. Das ist der “Hausberg” von Gröbming. Er ist 2048 m hoch und man kann über die 12 km lange Stoderzinken Alpenstrasse bis auf den Parkplatz in 1829 m fahren. Also Ketten rauf und los!

Pürgg

Veröffentlicht am

Wir haben das neue Jahr wieder einmal mit einem kurzen Urlaub angefangen. Und genau wie voriges Jahr waren wir in Gröbming. Und wie üblich haben wir wieder viele Bilder mitgebracht, von denen wir euch ein paar hier im Blog, im Rahmen einiger Artikel, zeigen wollen. Der erste Teil handelt von Pürgg, einem kleinen Ort hoch […]