AllgemeinNacht

Jupiter: Erster Versuch

Ja, die Sonnenfinsternis hat uns Spaß gemacht, darum haben wir dann am Abend unser Fernrohr ausgepackt, haben uns warm angezogen und sind in den Garten marschiert.

Eigentlich wollten wir uns ja den Orion Nebel anschauen, das hat aber leider nicht so ganz funktioniert – er war irgendwie zu knapp über dem Horizont, und da haben wir ihn nicht sehen können. Dafür haben wir den Jupiter gesehen – und fotografiert.

D81_4865

Ja, leider  ist das Bild nicht so arg toll geworden – aber man kann ihn erkennen – und es war ja auch unser erstes Bild von einem Stern und wir haben einiges dabei gelernt. Die nächsten Bilder kriegen wir sicher besser hin – wenn es das nächste Mal sternenklar ist.

Bis dann,
Eure Bärenbrüder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.